Redesign und Systemwechsel für die AGORA GROUP

Aus Zeitgründen erscheint dieses Review zum AGORA GROUP Projekt etwas verspätet. Die Liveschaltung erfolgte am 09.09.2020 und wurde parallel zu der bis dato „aktiven Website“ entwickelt.

Im Auftrag und Zusammenarbeit mit Artfact erhielt Schulte-Design den Auftrag für dieses Projekt. Der erste Schritt bestand darin eine 1 : 1 Adaption in WordPress zu erstellen. Anschließend erfolgte dann die Überarbeitung des Inhaltes und die Umstellung des Designs und die damit einhergehende Verbesserung der Usability (UX). Das ursprüngliche CI/CD wurde dabei erhalten und ausgebaut.

Eine Besonderheit sind die Footer die den entsprechenden vier Geschäftsfeldern der AGORA GROUP zugeordnet worden und unterschiedliche Inhalte besitzen. Um dies zu erreichen wurden sie über Layout Sektionen angelegt und dann über einen Builder den entsprechenden Seiten und Beiträgen zugewiesen. So lässt sich mit wenig Aufwand jede Seite ganz individuell gestalten und Vorgaben des Themes übergehen.

Wie die obige isometrische Darstellung wieder einmal zeigt, lassen sich unserer Meinung nach Projekte so perfekt abschließend einschätzen. Wie spielen alle Komponenten zusammen? Stimmen Farbharmonien und Kontraste? Ist der Text leicht zu erfassen? Gibt es genug Freiflächen? Stören Elemente sich gegenseitig? Ist die Seite im Gleichgewicht?

Wir denken schon!

zur Website

Contact

Wir sollten reden.

Fragen?

zu diesem Projekt, gerne unter
02166 901740

Hinterlassen Sie doch eine kurze Nachricht, ich rufe Sie umgehend zurück.
Kontakt