Projekt Beschreibung

WordPress Multisite für Grohage

Im Auftrag von Artfact entwickelte Schulte-Design im März 2014 das erste WordPress Multisite Netzwerk für die Grohage eG.

Die Aufgabe: Jedem Partner der Einkaufsgenossenschaft eine eigens zu betreuende kosteneffiziente und unabhängige Plattform zu bieten. Templates sorgen für die Einhaltung gesetzter Strukturen wie z.B. Seitentyp, Seitenaufbau und Seiteninhalte. Trotzdem behält jeder Partner seine Individuelle Markenpräsenz in Form der CI/CD Vorgaben wie Farben, Logo, Schriftarten, Stilelemente und u.v.m.

Dieses Prinzip betreibt die Grohage eG erfolgreich seit 2014, dabei profitiert das Multisite Netzwerk von der für WordPress typischen einfachen Bedienbarkeit und Usability.

Wünscht der Kunde ein individuelles Design, ist dies natürlich jederzeit möglich, wie im Beispiel Denecke zu sehen ist.

Core-, Framework- und Plug-In Updates werden Systemübergreifend gewartet, aktualisiert und auf einem Entwicklungsserver schon im Vorfeld auf Kompatibilität überprüft.

Die Betreuung des Contents erfolgt auf Wunsch von eigenen Redakteuren, Artfact, Schulte-Design oder vom Netzwerk Partner selber. Dabei gibt es exakt auf Person und deren Aufgabengebieten abgestimmte Zugangs-Berechtigungen mit mehrfacher Absicherung (2FA).

Schulte-Design verwaltet und Administriert dieses Netzwerk erfolgreich seit dem Start im Jahr 2014.

Skills

#WebDesign, #WordPress #MultiSite, #FusionBuilder, #SEO, #SSL, #CMS, #DSGVO, Administration, Pflege, Wartung

Besonderheiten

#DomainMapping, #SliderRevolution, #Responsive, #SVG, #Retina, #FontAwesome, 2FA (Zwei Wege Authentifizierung), Entwicklungsumgebung

Details

Auftraggeber:
Artfact
Kunde:
Grohage eG
Kategorie:
Web Design, WordPress,
MultiSite

Anforderung:
Konzept, Layout, Realisierung, Administration

Release:
2014

Verteilung

0 %
WordPress
0 %
Photoshop, Illustrator
0 %
Projektmanagement
0 %
Administration